Fußball Jugend

Rahmenterminplan Jugend-Spielbetrieb 2020/21

Der Kreisjugendausschuss hat den Rahmenterminplan für den Jugend-Spielbetrieb auf Kreisebene der anstehenden Saison 2020/21 bekannt gegeben. Die Termine können aufgrund behördlicher Anordnungen oder tagesaktueller Umstände sich jederzeit ändern. Den Terminplan findet ihr hier.

Darüber hinaus informieren wir über den beabsichtigten Spielmodus in den einzelnen Spielklassen. Auch dieser ist natürlich abhängig von der problemlosen Durchführung der aufgeführten Termine.

Sonderklasse Dortmund (Kreisliga A, A- bis E-Junioren)
In einer Einfachrunde treten zunächst alle Mannschaften gegeneinander an. Anschließend ermitteln die 6 erstplatzierten Mannschaften in einer Doppelrunde die entsprechenden Meister, Bezirksliga-Aufsteiger und/oder Teilnehmer zur Bezirksliga-Aufstiegsrunde. Die weiteren Mannschaften treten in einer Einfachrunde gegeneinander an und ermitteln hierbei die Absteiger.

Kreisliga Dortmund (Kreisliga B, A- bis E-Junioren)
Im Rahmen einer Qualifikationsrunde treten die Mannschaften einer jeweiligen Staffel einmal gegeneinander an. Danach qualifizieren sich die bestplatzierten Teams gemäß Aufstiegsregelungen für die Meisterschaftsstaffeln, in denen in einer Doppelrunde die Aufsteiger zur Sonderklasse ermittelt werden. Alle weiteren Teams werden gemäß ihrer Ergebnisse in der Qualifikationsrunde in weitere Staffeln eingeteilt, die ebenfalls eine Doppelrunde austragen.

Kreisliga C (D-/E-Junioren)
Die gemeldeten spielschwachen Teams für die gesonderte Spielrunde treten zunächst einmal gegeneinander an. Anschließend wird eine weitere Doppelrunde angesetzt.

Spielbetrieb F-/G-Junioren
Zuerst treten im Rahmen einer Findungsrunde die Mannschaften einer jeweiligen Staffel einmal gegeneinander an. Anschließend wird die Finalrunde in Form einer Doppelrunde ausgetragen.

Similar Posts