Allgemein Ehrenamt Qualifizierung

FLVW-VEREINSCAFÉ – CLUBS PRÄSENTIEREN IHRE ZUKUNFTSIDEEN

Das FLVW-Vereinscafé geht mit einem „Hattrick“ in die nächste Runde: Im November und Dezember bietet der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) gleich dreimal das neue Online-Format zu unterschiedlichen Themen rund um die Vereinsarbeit an. Je zwei Clubs pro Termin stellen dabei ihre Zukunftsideen vor. Die Teilnahme für alle Interessierten ist kostenlos; Anmeldungen sind ab sofort möglich.

In drei digitalen, themenspezifischen Vereinscafés haben alle Interessierten – passend zur dunklen Jahreszeit bequem und unkompliziert von zuhause aus – die Möglichkeit, sich zu spannenden Zukunftsthemen im Bereich der Vereinsentwicklung zu informieren. In der ersten Halbzeit plus ggf. Nachspielzeit werden jeweils zwei Clubs über ihre Zukunftsideen und die aktuell bereits gut funktionierende Umsetzung im Verein berichten. Danach sind Sie dran: Sie können Ihre Fragen an die Vereine stellen und gemeinsam über Ansätze diskutieren. In einer kleinen Runde von maximal 15 Vereinsvertreterinnen und -vertretern sollen Sie intensiv in den Austausch kommen, um Ideen und Herangehensweisen für die eigene Vereinsarbeit adaptieren zu können. – Die Termine und Themen der FLVW-Vereinscafés (online) im Überblick:

Angebotserweiterung in Sportvereinen
Termin: Montag, 22. November (19 – 20:30 Uhr)
Kurz-Beschreibung: Der RC Borken Hoxfeld (FLVW-Kreis Recklinghausen) und der SC Rot-Weiß Nienborg (FLVW-Kreis Ahaus/Coesfeld) machen anhand von beispielsweise ESports oder Trainingseinheiten für Eltern – während der eigene Nachwuchs auch trainiert – deutlich, wie Vereine ihr Sportangebot erweitern und somit neue Mitglieder gewinnen können.
Kostenlose Anmeldung: » FLVW-Veranstaltungskalender auf dfbnet.org

+++

Beteiligung junger Ehrenamtlicher in Führungsstrukturen
Termin: Mittwoch, 8. Dezember (19 – 20:30 Uhr)
Kurz-Beschreibung: Dem SV Gadderbaum 08 (FLVW-Kreis Bielefeld) und dem FSV Ochtrup (FLVW-Kreis Steinfurt) ist es gelungen, junge Menschen für die ehrenamtliche Vereinsarbeit zu begeistern. Wie dies funktionieren kann, stellen die Club-Vertreterinnen und -Vertreter im letzten FLVW-Vereinscafé des Jahres vor.
Kostenlose Anmeldung: FLVW-Veranstaltungskalender auf dfbnet.org

Die Teilnahme am FLVW-Vereinscafé setzt einen PC oder Laptop (alternativ Tablet oder Smartphone inkl. passender App [Link wird vorab zur Verfügung gestellt]) mit stabiler Internetverbindung und Web-Cam, Mikrofon und Lautsprechern (intern oder extern) voraus.

Similar Posts