Allgemein Fußball Erwachsene Fußball Jugend

Borussia Dortmunds U23 im SIGNAL IDUNA PARK – Ihr könnt dabei sein!

Borussia Dortmunds U23 spielt seit dieser Saison in der 3. Liga, präsentierte sich offensiv und kämpferisch und hat aktuell schon 41 Punkte geholt. Am Ende der Saison wird nun der Rasen im Stadion Rote Erde ausgetauscht und die Jungs von Trainer Enrico Maaßen wechseln ins Stadion nebenan, in den Signal Iduna Park.

Für die meisten der Spieler das erste Mal, dass sie auf dem Rasen des größten Stadions in Deutschland spielen können. „Wir freuen uns darauf und hoffen, dass uns viele Fans unterstützen werden“, sagt Franz Pfanne, Kapitän der Mannschaft.

Die Eintrittspreise aus der Roten Erde bleiben auch im Signal Iduna Park bestehen, so dass jede Karte nur 5,- EUR kosten wird. Ganz egal, ob ihr lieber auf der Südtribüne stehen oder im Westen sitzen möchtet.

Für Kinder- und Jugendmannschaften aus Dortmund bieten wir nun die Möglichkeit, noch günstiger an Karten zu bekommen.

Unter dem folgenden Link könnt ihr euch als Teams anmelden und Karten bestellen:

Samstag, 09.04.2022, 14:00 Uhr gegen Viktoria Berlin

Zehn Tickets kosten dann 30,- EUR und 20 Karten sogar nur 50,- EUR.

Im Stadion gilt 3G, alle Zuschauer benötigen also einen Impf- oder aktuellen Testnachweis. Getränke und Essen können im Stadion ausschließlich bargeldlos bezahlt werden. Entweder mit einer EC- oder Kreditkarte oder dem BVB Stadiondeckel. Dieser kann bei den mobilen Verkaufsteams auch mit Kleinstbeträgen kostenlos und bar aufgeladen werden.

Weitere Infos gibt es zeitnah auch auf bvb.de.

Für die weiteren Heimspiele informieren wir Euch separat.

 

Bildquelle: bvb.de

Similar Posts