Schiedsrichter

Kein Schiedsrichterstreik in Dortmund

Aus gegebenem Anlass gibt der Kreisschiedsrichterausschuss bekannt, dass man sich von der Aufforderung einer vermeintlichen Interessengemeinschaft zu einem Streik aller Schiedsrichter am kommenden Spieltag distanziert sowie an der Aktion nicht teilnimmt.

Die private Initiative „IG Schiedsrichter“, welche vorrangig eine Webseite mit journalistischer Aufbereitung von Schiedsrichterentscheidungen betreibt, hat keinerlei offizielle Funktion im DFB oder den Landesverbänden und daher auch keinen Einfluss auf die Aktivitäten der Dortmunder Schiedsrichtervereinigung.

In diesem Zusammenhang betont Kreisschiedsrichterobmann Markus Schanz, dass „Zeichen gegen Gewalt sicherlich sinnvoll sind, die Vorgehensweise eines Streiks jedoch der grundsätzlichen Art widerspricht, wie die Dortmunder Schiedsrichtervereinigung auf derartige Thematiken aufmerksam machen möchte“.

Similar Posts